Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Künstliche Intelligenz (KI) und Vertrauen - sollte KI auch in sensiblen Bereichen eingesetzt werden?

Univ.-Prof. Dr. Stefan Thalmann,
Institut für Operations und Information Systems; Business Analytics and Data Science-Center (BANDAS-Center), Universität Graz

Montag, 24. Jänner 2022
19.00 Uhr, Aula der Universität Graz
, Hauptgebäude (1.Stock),
Universitätsplatz 3, 8010 Graz [Lageplan der Universität Graz]
sowie per Live-Übertragung in den Regionen

>> Info-Blatt zum Herunterladen (PDF)
>> Covid-19-Infoblatt für den Vortrag (PDF)

Zum Vortrag:
Datenbasierte Technologien und künstliche Intelligenz werden in immer mehr Unternehmensbereichen genutzt, aber nicht nur dort, auch wir kommen im täglichen Leben mit ihnen in Berührung. Im Gegensatz zu klassischer Software, die von Menschen programmiert wird, können Algorithmen des maschinellen Lernens automatisch Entscheidungsmodelle aus Datensätzen ableiten. Die Modelle weisen meist eine gute Performance auf, es handelt sich aber typischerweise um Black-Box Modelle. Im Vortrag soll diese Problematik näher beleuchtet werden. Zudem sollen auch die folgenden Fragen diskutiert werden: Sollte KI auch in sensiblen Bereichen eingesetzt werden? Falls ja, unter welchen Bedingungen sollte dies geschehen? Es werden aktuelle Herausforderungen und Ansätze der Zertifizierung und Validierung von KI diskutiert. 


Zur Person:
Stefan Thalmann ist Professor für Business Analytics and Data Science und Leiter des Business Analytics and Data Science Centers der Universität Graz. Nach seiner Promotion habilitierte der Wirtschaftsinformatiker an der Universität Innsbruck und arbeitete anschließend an der TU Graz als AREA Manager im COMET Forschungszentrum Pro2Future. Thematisch beschäftigt sich Prof. Dr. Thalmann mit dem Design und dem Einsatz von datenbasierten Technologien in der Wirtschaft. Die Fragen, wie man Entscheidungen künstlicher Intelligenz erklärbar machen kann, wie man diese zertifizieren kann und wie sich dies auf die Akzeptanz solcher Anwendungen auswirkt, sind dabei besondere Aspekte seiner Forschung.  

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.